TERMINE


 D I E   H E L D E N R E I S E 

 

Du spürst Du spürst eine tiefe Sehnsucht in dir,

aber du verdrängst sie immer wieder. 

 

Du ahnst, dass das Leben mehr ist, als du gerade lebst,

aber du versinkst immer wieder im Alltagstrott.

 

Du willst deinem inneren Ruf folgen,

aber du zweifelst an dir.

 

Du hast dein Ziel klar vor Augen und du bist bereit zu gehen,

aber du stehst dir immer wieder selbst im Weg...

 


Nächste Termine 2024: 

 

29.6- 5.7.2024   im Irgendwie Anders Seminarzentrum Oberwarmensteinach, Bayern

7.-13.12 im Seminarhaus Alte Mühle, Bad Gandersheim, Niedersachsen


D E R  S C H A T T E N

 

 Willst du deine verborgene Seite ans Licht holen und in dein Leben integrieren?

 

Der sogenannte Schatten stellt das Gegenstück zu unserem idealen Selbstbild dar. Er besteht aus den Seiten unserer Persönlichkeit, von denen wir glauben, es würde sich dabei um unangemessene, negative oder gesellschaftlich unerwünschte Persönlichkeitszüge handeln. Darf ich das wirklich fühlen, fragen wir uns. 

 

Aufgrund tiefer Verunsicherung lehnen wir diese Anteile in uns ab - und unterdrücken in Folge dessen Gefühle wie Wut, Neid oder auch Lust. Indem wir jedoch Teile von uns abspalten, verlieren wir gleichzeitig auch viel von unserer Lebensfreude. Letztlich leben wir unser Leben nicht authentisch.

 

Im Seminar „Der Schatten“ kannst du bislang von dir abgelehnte Gefühle, Bedürfnisse und Energien kennenlernen und auf lustvolle und spielerische Weise ausleben. Du lernst Schattenanteile liebevoll zu integrieren und kannst so deine Persönlichkeit ganzheitlich weiterentwickeln. Die Versöhnung mit unterdrückten Persönlichkeitsanteilen kann dir dabei helfen, dein Leben und deine Beziehungen freier, lustvoller und selbstbestimmter zu gestalten.


 

 Nächste Termine 2024:

 08.- 14.06.2024  im Irgendwie Anders Seminarzentrum Oberwarmensteinach, Bayern


D I E   L O V E R ´ S   J O U R N E Y

 

 Willst du deine verborgene Seite ans Licht holen und in dein Leben integrieren?

 

Willst du dich endlich von Rollenmustern befreien die dein Leben begrenzen und aufrichtige Liebesbeziehungen erschweren?

 

Wir alle haben Bilder und Vorstellungen verinnerlicht die uns sagen, wie der ideale Mann oder wie die ideale Frau angeblich zu sein hat. Im Alltag stoßen wir mit diesen schablonenartigen Sichtweisen jedoch immer wieder an Grenzen, da die Wirklichkeit mitunter erheblich von unseren Wunschbildern abweicht...

 


Nächste Termine 2024: 

13.-  18.04.2024 im Irgendwie Anders Seminarzentrum Oberwarmensteinach, Bayern


T O D   U N D.  A U F E R S T E H U N G

 

Wenn du beginnst, dich auf deinen Tod vorzubereiten, kannst du tiefen inneren Frieden finden.

Die wohl meisten von uns verdrängen konsequent alle Gedanken an den eigenen Tod. Viel lieber verhalten wir uns so, als hätten wir alle Zeit der Welt. Anstatt aufmerksam auf unsere innere Stimme zu hören, unseren wahren Lebenszielen zu folgen und unsere Lebenszeit mit den Menschen zu verbringen die uns wichtig sind, verschieben wir die für unser Leben wesentlichen Entscheidungen und Begegnungen in die Zukunft – bis es dann eines Tages zu spät ist.

Im geschützten Rahmen des Seminars wirst du allen Gedanken und Gefühlen begegnen, die du mit deinem Sterben und deinem Tod verbindest. Durch die Konfrontation mit der Endlichkeit deines Lebens können sich dir innerste Lebenswünsche offenbaren. Du kannst zwischenmenschliche Beziehungen klären und erfahren, wer oder was in deinem Leben wirklich von Bedeutung ist.

Nach der Auferstehung kehrst du mit einem tiefen, inneren Frieden, Vertrauen in das Leben und einer neu gewonnenen Klarheit nach Hause zurück – bereit, deine zwischenmenschlichen Beziehungen offen und ehrlich zu leben und die Weichen deines Lebens neu zu stellen.


 

Nächste Termine 2024:

18.- 25.10.2024 im Irgendwie Anders Seminarzentrum Oberwarmensteinach, Bayern


Vergangenes:

 Tagesseminar:

B R E A T H W O R K  und  K Ö R P E R A R B E I T

 

Im Fokus des Tages stehen unser Atem und unser Körper. 

Der Atem ist unser magischer Begleiter – er ist ganz alltäglich und doch so existentiell. Er verbindet uns mit dem jetzigen 

Moment und dem, was in uns ist. Die Atemreise bietet dir einen sicheren Raum, in dem du deine aktuelle innere Welt, für die in

der äußeren Welt vielleicht nicht immer Raum ist, tiefer erkunden kannst. Du aktivierst dein inneres Heilungspotential und es 

können sich energetische Blockaden lösen, so dass die Energie in dir wieder fließen kann und dir zur Verfügung steht.

Wir machen zwei längere Atemreisen und nutzen Elemente aus der Körperarbeit, um tiefer mit unserer Körperweisheit in 

Kontakt zu kommen und den Körper auf den Atemprozess vorzubereiten wie auch die Integration zu unterstützen. In den 

Atemreisen nutzen wir die Technik des verbundenen Atems (Conscious Connected Breathing), während Musik deine Reise 

unterstützt.

Der verbundene Atem kann vielseitige gesundheitsfördernde Effekte haben und auf körperlicher, emotionaler und mentaler 

Ebene Balance, Regeneration und Transformation unterstützen. 

 

Der Atem ist ein wunderbares Tool, um mit unserer Essenz und dem, was sie möglicherweise noch verdeckt, in Verbindung zu kommen. Wenn wir fühlen und lösen, was eventuell noch im Körper festhängt, dann bleibt übrig, was wir wirklich sind – pures Bewusstsein und Freude.

 

Wer begleitet Dich?

Kirstin Behrens und Hanna Feld

 

"Embrace yourself"

Samstag 03.11.2023, 9.30 - 17.00

Fleur de Coeur

Wahlenstraße 9

50823 Köln  

 


Und dass sagen ehemalige Teilnehmer:Innen...

>> Das Seminar "Back to  bliss" war in vielerlei Hinsicht herausragend, besonders und bereichernd.  An einige Themen komme ich seit Jahren nicht über das gesprochene Wort heran. Kirstin und Hanns Atemreise haben es geschafft , dass sich in mir endlich etwas löst und ich mich seitdem so viel besser fühle. Das Seminar hat mir das psychologische Fundament näher gebracht und Hintergründe fundiert erläutert. Die daraus folgenden Übungen waren ein Highlight und ich bin sehr  dankbar diesen besonderen Tag erlebt zu haben! Vielen Dank, dafür Hanna und Kirstin! <<    

***

>> Das Strahlen in den Augen der TeilnehmerInnen  des Seminars "Back to bliss" sagte eigentlich alles. Der Tag mit euch war ein besonderer Tag für uns und ein  Geschenk für mich. Am Ende war es  wahrhaft Bliss, Freude, "Glücks-Seeligkeit".  Die spürbare  Sicherheit eures Könnens, eure  jederzeit klare Professionalität, gepaart mit viel Feingefühl und ehrlicher Warmherzigkeit hat mich sehr berührt. Ich habe diese wundervolle Energie im Herzen mit nach Hause genommen und  eure Freude an der Arbeit schwingt  in mir nach. Danke von ganzem Herzen! <<         

   ***

>> Ihr beide habt eine sehr angenehme Art in der persönlichen Begegnung, sodass ich mich bei euch und mit euch den gesamten Tag sehr wohl gefühlt habe. Ich habe auch selbst sehen können, was ihr sagtet, nämlich dass ihr gern zusammenarbeitet und euch gut ergänzt. Das ist für die Gruppe sehr wertvoll und macht umso mehr Spaß. Neben eurer Präsenz tat es auch sehr gut, wie ihr den Raum gehalten habt. Ich habe euch als unfassbar professionell im komplett positiven Sinne wahrgenommen und gleichzeitig habt ihr jede*n individuell gesehen und wart sehr empathisch. Euer Programm war/ist rund und eine tolle Möglichkeit, sich einfach mal einen Tag auch im Alltag für sich Zeit zu nehmen. Das hilft die intensiven Erfahrungen eines Wochenseminars zu reaktivieren und  sich die Energie im Alltag zu erhalten bzw. wiederzuholen.<<